HOTEL THALASSO CANTABRICO SIRENAS $ 66 ($ 8̶3̶) – Aktualisiert 2019 Preise & Erfahrungsberichte – Covas, Spanien – Deutsch

3.5

Sehr gut

690 Bewertungen

Ort
Sauberkeit
Bedienung
Wert
Immobilien Annehmlichkeiten
Parkplatz
Kostenloses Highspeed-Internet (WiFi)
Whirlpool
Innenpool
Restaurant
Strand
Bankettsaal
Besprechungszimmer
Freies Internet
W-lan
Internet
Sauna
Beheizter Pool
Bar auf dem Dach
Frühstücksbuffet
Spa
Dachterrasse
Portier
Chemische Reinigung
Wäscherei-Service
Zeig mehr
Zimmerausstattung
Meerblick
Nichtraucherzimmer
Suiten
Familienzimmer
Klimaanlage
Housekeeping
Minibar
Flachbildfernseher
Eigener Balkon
Sicher
Zeig mehr
Gut zu wissen
HOTELKLASSE
HOTEL-STIL
Gute Aussicht
Mittelklasse

Wenn das Hotel als 4-Sterne-Hotel eingestuft ist, sollte es mindestens das bieten, was erwartet wird. Erstens, bedauerlicher Service durch das Personal an der Rezeption, schien, als würden sie uns einen Gefallen tun, indem sie uns eincheckten! Das Frühstück wird in einem traurigen Kellerraum serviert, schockierend, dass Milch aus Milchpulver hergestellt wird, schrecklicher Kaffee. Das Parken ist kostenlos, aber NICHT möglich. Das Parken im Untergeschoss ist kostenpflichtig. Winzige Fernsehmonitore im Zimmer. Das einzig gute ist, dass die Zimmer groß sind und einen wunderschönen Meerblick bieten. Position gut, aber steil bergauf, steht in einem anderen Hotel und Reihen von Reihenhäusern, Schwimmbad nicht in der Nähe des Hotels und offen für alle. Das Zimmer ist einfach, keine Stühle Balkon nutzlos, würde nicht wieder dort übernachten. Ich bin froh, dass ich die negativen Bewertungen nicht zur Kenntnis genommen habe. Das Hotel ist exzellent, die Aussicht vom Restaurant mit Terrassenbar auf die Bucht und die Hügel. Unser Zimmer war ausreichend groß genug, viel Platz, gutes Bad usw. Unser Zimmer lag zum Strand hin und war sehr schön zum Aufwachen. Wir aßen im Restaurant die Tageskarte für 14 Euro für 3 Gänge, alle frisch und gut zubereitet. Das Frühstück ist im Keller, aber nicht langweilig. Wir fanden es hell und fröhlich. Die Auswahl ist kontinental, aber es gibt jede Menge Fleisch, Käse, frisches Obst, Gebäck usw. Wir haben das Wellnesscenter nicht genutzt. Es ist schwierig, die katastrophale Erfahrung zusammenzufassen. Die attraktive Lage und die Einrichtungen lassen Sie glauben, dass Sie einen angenehmen Aufenthalt haben werden. Eine Voraussetzung für ein Hotel mit vier Sternen fehlt. Das Personal lügt systematisch und ist unhöflich gegenüber dem Kunden, und es scheint, dass es nicht in der Erbringung von Kundenservice geschult wurde. Ich bekam ein schlecht eingerichtetes und lautes Zimmer, in dem das Schlafen unmöglich wurde (und in meinem Fall musste ich dies tun, um am nächsten Morgen früh aufzustehen). Ich hatte um ein Doppelbett gebeten, aber bei meiner Ankunft wurde mir mitgeteilt, dass keines verfügbar war, was ich angesichts der vielen Lügen, die mir während und nach meinem Aufenthalt dort erzählt wurden, noch lange nicht glauben wollte. Die Leitung zur Rezeption hat nicht funktioniert, es gibt keinerlei Informationen über die Ausstattung des Zimmers (Sie können zwei schlecht gestaltete und gedruckte Broschüren an der Rezeption erhalten – eine über das Hotel (unbrauchbar) und die andere mit einer Preisliste für das spa), die kissen sind extrem unbequem, die minibar ist leer (nur zwei winzige flaschen wasser), das wlan ist langsam, es gibt nicht mal einen stuhl auf dem balkon, die meisten räume im freien Die Parkplätze sind ziemlich weit unten und direkt unter einigen Kiefern, was bedeutete, dass einige der dort geparkten Autos stark verschmutzt waren usw. (und es ist wirklich ein 4-Sterne-Hotel?). Und als ich im Restaurant auf dem Dach zu Abend aß, bekam ich eines der Produkte, die ich nicht auf meinem Teller essen konnte, nachdem ich einige Kellner sorgfältig über meine Unverträglichkeiten bei Lebensmitteln aufgeklärt hatte !!! Danach entschloss ich mich, nichts anderes zu bestellen (nur für den Fall) oder im bedrückenden Kellerraum zu frühstücken. Das Schlimmste geschah, als die Person, die sich das Zimmer mit mir teilte, nach der Benachrichtigung an der Rezeption an diesem Tag nicht kam (nur für den Fall, dass sie mir ein individuelles Zimmer zuweisen wollte, damit sie anderen Gästen das Doppel geben konnte), meinte, ich solle nicht Mach dir darüber keine Sorgen. Ich sprach beide am Telefon und an der Rezeption mit ihnen und sagte, ich könne im selben Zimmer bleiben (ich hatte klargestellt, dass ich gerne in ein kleineres Zimmer verlegt würde). Als ich am nächsten Morgen das Hotel verließ und sie ein Doppelzimmer in Rechnung stellten, erwähnte ich die Gespräche, die wir am Vortag geführt hatten. Auf unhöfliche Weise antwortete die Rezeptionistin, dass sie nichts über das Problem wisse. Da es Zeitverschwendung war, weiter darüber zu diskutieren und ich gehen musste, bat ich um das Beschwerdebuch. Etwas später rief ich das Hotel erneut an, um mit dem Manager oder dem Rezeptionsleiter zu sprechen und die Situation zu klären (ihr Englisch in Wort und Schrift ist übrigens nur erbärmlich). Die Antwort war, dass ich in diesem Moment nicht mit ihnen sprechen konnte (was bedeutete, dass sie beschäftigt waren – eine weitere Lüge), also wurde ich gebeten, meine Telefonnummer zu hinterlassen. Da sie nicht angerufen haben, habe ich es erneut versucht. Dieses Mal wurde mir in einem sehr unhöflichen und mürrischen Ton gesagt, dass keiner von ihnen an diesem Tag arbeitete. Und natürlich warte ich immer noch auf einen Rückruf … Verschwenden Sie nicht Ihr Geld. Ich habe einen Fehler gemacht und diesem Hotel eine Chance gegeben. Ich kenne die Gegend ziemlich gut und im Grunde genommen wird Ihnen jedes 2- oder 3-Sterne-Hotel in Viveiro und Umgebung einen besseren Service bieten (da dies die Bewertung ist, die es bekommen würde). + Das Hotel befindet sich direkt über einem wunderschönen Strand neben dem Boulevard, der nach Viveiro führt. Es gibt eine Tiefgarage. Tolle Orte, um die Nordküste von Galizien zu erkunden. Die Wellnesseinrichtungen sind großartig und bieten ein gutes Angebot. Das Frühstück war etwas unter den Erwartungen – die Auswahl ist gut, aber das Zimmer könnte gemütlicher eingerichtet werden. Das Restaurant im Obergeschoss ist fantastisch, mit großartigem Personal. Im Allgemeinen ein guter Ort für einen Urlaub! – Der Frühstücksbereich ist etwas überwältigend.