HOTEL PALIA DON PEDRO – Updated 2019 Preise & Erfahrungsberichte (Teneriffa / Costa del Silencio) – Deutsch

3.5

Sehr gut

1.749 Bewertungen

Ort
Sauberkeit
Bedienung
Wert
Das Palia Don Pedro befindet sich im Südosten der Insel Teneriffa, der größten der Kanarischen Inseln, 24 km vom Flughafen und 2 km vom Strand Playa de Las Americas (Touristenviertel) entfernt. Es befindet sich in einer der sonnigsten Gegenden der Insel und ist umgeben von einem herrlichen tropischen Garten in Las Galletas "Costa Del Silencio", wo Sie tropische Vegetation und Wüstenlandschaften finden. Ca. 1,5 km vom Hotel entfernt befindet sich ein Kiesstrand sowie der kleine Fischerhafen von Las Galletas (1 km).

Weiterlesen

Immobilien Annehmlichkeiten
Kostenlose öffentliche Parkplätze in der Nähe
W-lan
Schwimmbad
Aussen Pool
Frühstück kostenlos
Fahrradverleih
Schnorcheln
Aktivitäten für Kinder (kinder- / familienfreundlich)
Bezahltes WiFi
Bezahltes Internet
Internet
Bar-Lounge
Restaurant
Frühstücksbuffet
Poolbar
Darts
Abendunterhaltung
Tischtennis
Haustiere erlaubt (hund / haustierfreundlich)
Autovermietung
24-Stunden-Rezeption
Wäscherei-Service
Selbstbedienungswäscherei
Zeig mehr
Zimmerausstattung
Nichtraucherzimmer
Housekeeping
Eigener Balkon
Sicher
Sitzbereich
Telefon
Kühlschrank
Gut zu wissen
HOTELKLASSE
Gesprochene Sprachen
Englisch, Französisch, Spanisch, Polnisch

Ok, diese Bewertung ist für ein 3-Sterne-Hotel, also denken Sie bitte daran, wenn Sie dies lesen. Also ist das eine positive Bewertung? Definitiv Ja !. Gibt es ja irgendwelche Minuspunkte aber nur für Kleinigkeiten. Das Hotel selbst liegt also in einem Wohngebiet mit nicht leicht zu erreichendem Familienstrand . Wenn Sie gerne die örtlichen Busse benutzen, können Sie auch für ein paar Euro pro Strecke nach Christianos oder Playa de Americas fahren. In diesen Bereichen finden Sie die Tourismus- und Partybereiche. Das Hotel hat ein hart arbeitendes Team von Reinigungskräften, die Sie morgens regelmäßig in der Nähe des Gebäudes sehen. Die Zimmer werden täglich gereinigt. Das Essen ist gut für drei Sterne, obwohl es sich wiederholt, wenn es länger als eine Woche dauert, aber es ist anständig und wir hatten nie Probleme, es zu essen oder das Wasser zu trinken. Der Poolbereich ist in Ordnung und es gibt ungefähr 150 Sonnenliegen, so dass es in der Hauptsaison vielleicht etwas voll wird. Eine Person, die ich wirklich würdigen möchte, ist der junge Leibwächter. Er scheint nur herumzusitzen und macht nicht viel, aber als ich sah, dass er gebraucht wurde, reagierte er schnell und professionell, um einem kleinen Mädchen zu helfen, dessen Eltern offensichtlich auch nicht aufpassten . Jetzt ist die Bar eines der kleineren Minuspunkte. An einem anstrengenden Abend kann der Service langsam sein, da nur zwei Getränke pro Person vorgeschrieben sind, was bei größeren Gläsern kein Problem darstellen würde. Gläser sind kleine Plastikgläser, die Sie für eine Kinderparty verwenden würden. Das Bier ist SAN Miguel und Spirituosen sind in Ordnung, aber All Inclusive endet um 22:30 Uhr zusammen mit der Unterhaltung. Jetzt war das Animationsteam sehr bemüht, mit einem offensichtlich begrenzten Budget mit täglichen Darts, Bogenschießen und Luftgewehrschießen sowie dem Crazy Game und Wasserball für Erwachsene und Kinderclubs für die … ummm Kids. 😂 Die Abendunterhaltung war in Ordnung, aber wie ich und meine Frau gingen wir aus, um die lokalen Ex Pat Bars und Restaurants zu erkunden. Ich kann empfehlen – Scooter, Our Place und Exiles Bars und Coral Corner, Coral Bar und Totem Restaurants. Diese Orte bleiben viel länger geöffnet, und wenn Sie an der Rezeption nachfragen, erhalten Sie eine fotokopierte Karte, auf der Sie die entsprechenden Einrichtungen finden. Alles innerhalb von 2 bis 10 Minuten zu Fuß. Es gibt noch viel mehr Orte, an denen wir hingehen können. Es gibt auch lokale Fitnessstudios, da das Hotel keine hat. Wenn Sie zuversichtlich sind, empfehle ich, ein kleines Auto für nur 25 Euro zu mieten und herumzufahren, um mehr von der Gegend zu entdecken. Wir fahren die Bergstraße hinauf zum Fuße des Vulkans, wo die Lavafelder ein großartiger Anblick waren, wenn Sie Lava noch nicht gesehen haben, aber wir sind auch nach Los Gigantos gefahren, was für mich Teneriffas Version von St. Ives ist. Alles in allem ein gutes Drei-Sterne-Hotel und wenn Sie nach einem billigen All-Inclusive-Urlaub sind, ist es gut, aber als Ausgangspunkt, um es zu erkunden, war es auch gut. Ich würde wieder hier übernachten als Teil eines Familienurlaubs mit Kindern und Enkelkindern, wenn wir nach einem günstigeren Kurzurlaub wären. Ich und mein Freund kamen am 22. August 2019 für eine Woche zu unserem zweiten Besuch des Jahres. Wir kamen spät am Donnerstag Abend an und die Rezeptionistin mit den blonden Haaren war sooo schön! Wir hatten nach einem Zimmer mit Blick auf den Pool gefragt, nun, wir fragten tatsächlich nach unserem alten Zimmer vom April, das wir geliebt haben! Wie auch immer, bis unser Zimmer frei war, gaben sie uns ein sehr großes Zimmer! Sooo hilfsbereit an der Rezeption – sehr freundlich und alles, was wir fragten, taten sie für uns! Der freundliche Mann und die blonde Dame an der Rezeption waren unglaublich. Sie gaben uns unser altes Zimmer am Pool ab April, nach dem wir gefragt hatten! Ich übertreibe nicht – wir waren so glücklich im April, dass wir im August zurückkamen und wir werden auf jeden Fall bald wiederkommen! Ein perfekter Service !! Meine Kritik ist im Grunde meine Gedanken von April und August, als wir zurückkehrten. Also habe ich auch die anderen Bewertungen gelesen und werde jetzt meine eigenen abgeben. 🙂 Das Personal – wow – das Entertainment / Animacion Team war fabelhaft und sehr süß! Sie haben nicht von 10 bis spät aufgehört! Sie waren so voller Leben und Spaß! Absolut witzig und einfach nur genial !! Ich habe noch nie ein Animationsteam gesehen, das so hart gearbeitet hat! Sie waren unglaublich!! Das Personal an der Bar und die Kellner und Köche waren perfekt. Alles so fröhlich und freundlich die ganze Zeit. Paula war sooo lieblich! Sie hat sich immer die Zeit genommen, jeden Tag mit uns zu plaudern! Alle Kellner und Kellnerinnen lächeln nur und helfen Ihnen! Die ganze Zeit! Die Zimmermädchen – jeden Tag kamen sie herein und machten unsere Betten und sortierten die Handtücher und ließen uns Süßigkeiten! Ich mache keine Witze, es gab nicht einen Mitarbeiter, der schrecklich war – sie waren alle so nett und unglaublich und sie arbeiten alle so hart. Das Essen – wow – so viel Auswahl zum Frühstück, Mittag- und Abendessen! Immer heiß! Immer für jeden etwas dabei! Das Frühstück war immer für mich – Eier, Tomaten, Brot. Denn das ist, was ich mag, aber Sie hätten Müsli, Joghurt, Croissants, ein komplettes Englisch und vieles mehr essen können – wirklich alles – und alles war heiß und frisch. Ich hatte eine Reihe von verschiedenen Mittag- und Abendessen, aber es war jeden Abend anders und so lecker! Keine Eindringlinge, keine Dramen, keine schlechten Kritiken von uns! Der Rettungsschwimmer war sehr nett und es war eine schöne, entspannte Atmosphäre am Pool. Kein Warten auf Sonnenliegen, es war in Ordnung. Ein kurzer Spaziergang vom Hotel führt Sie zu einigen fabelhaften Restaurants und Bars. Ich würde auf jeden Fall Totem vom Supermarkt und auch die Cozy Corner (unsere Lieblingsbar) empfehlen – tolle Leute und so freundliche und schöne Orte. Wir gingen auch zu The Black Sheep und The Quart. Unser Platz war auch eine lustige Bar! Ein perfekter Urlaub, den wir im April und auch im August geliebt haben und wir kommen wieder, sobald wir dort sein können! Lies nicht zu viel in negativen Bewertungen. Ich mache keine Witze – dieses Hotel ist unglaublich und die Angestellten – alle – geben sich alle Mühe, um sicherzustellen, dass jeder den besten Urlaub aller Zeiten hat! Ich würde es auf jeden Fall empfehlen. Ich kam hier eine gute Bewertung für dieses Hotel zu schreiben , und ich bin überrascht , die negativen Kommentare zu lesen. Meine Familie hatte hier einen schönen Urlaub. Das Hotel ist typisch für viele Hotels, die zur gleichen Zeit gebaut wurden. Es sieht ein wenig altmodisch aus und wenn Sie eines dieser wellenförmigen Hochhaushotels suchen, werden Sie enttäuscht sein. Es ist nur ein einfaches zweistöckiges Gebäude mit Gebrauchsspuren. Was aber erstaunlich ist, ist der Service und das Preis-Leistungsverhältnis. Wie jeder gesagt hat, sind die Animationsteams hervorragend. Sie arbeiten unermüdlich, um sicherzustellen, dass Sie einen schönen Urlaub haben, ohne dass Sie sich jemals von ihnen gestört fühlen. Das Personal im Restaurant und in der Bar ist so freundlich und unterhält sich den ganzen Tag mit Ihnen. Das gleiche Personal scheint jeden Tag 14 Stunden zu arbeiten und scheint immer glücklich zu sein. Das Essen ist unglaublich. Zu jeder Mahlzeit gab es eine Auswahl an Buffets oder frischen Speisen, die vor Ihren Augen zubereitet wurden. Mittag- und Abendessen hatten immer verschiedene Hühnchen- und Fischbuffetgerichte und ein anderes Fleisch. Wir hatten im Laufe einer Woche Schweinefleisch, Rindfleisch, Kalbfleisch und Kaninchen. Es gab auch immer eine Paellaschale. Eines Tages kochten sie eine traditionelle Paella am Pool. Außerdem kochten sie zum Frühstück Hühnchen, Schweinefleisch oder Fisch auf einem Grill und Omeletts oder Eiern. Die Salate waren reichlich und frisch und es gab jeden Tag lokalen Käse. Es gab auch Pastagerichte mit frischen Saucen, die hausgemacht wirkten. Eine heiße Suppe und Gazpacho. Sowie andere lokale Gerichte. Ich hörte Leute sich beschweren, dass Dinge wie Pizza und Burger nicht die Qualität einer Kette zum Mitnehmen haben. Ich denke, es hängt davon ab, was Sie essen. Es gab eine sehr begrenzte Auswahl an Desserts, aber das Eis war sehr schön, vor allem der Orangengeschmack! Sie können auch am Pool essen. Wir haben nur die Crepes probiert und sie waren großartig. Eine große negative Beobachtung. Die Menge an Einweg-Plastikmüll ist obszön. Jedes Getränk am Pool wird in einem wegwerfbaren Plastikbecher serviert und das Essen an der Bar befindet sich auf Plastiktellern. Da die Tassen klein sind, wurden 2 Getränke gleichzeitig bestellt. Wörtlich Tausende von Plastikbechern und Tellern, die jeden Tag weggeworfen werden. Das Hotel würde eine Menge Geld sparen, wenn es wiederverwendbare Tassen verwenden und sie abwaschen würde! Es wäre auch viel umweltfreundlicher. Alles in allem ein preiswerter Urlaub mit außergewöhnlichem Personal und großartigem Essen. I mit 8 Erwachsenen in dieses Hotel kam und wir hatten eine tolle Zeit, das Essen war gut, die Zimmer sauber und frisch waren, die Unterhaltung mit vielen Spielen für die Erwachsene war erstaunlich usw. Mein einziger Nachteil war , war die Unterhaltung in der Mitte Wenn Sie also ein Zimmer in der Mitte des Hotels haben, gibt es keine Möglichkeit zu schlafen, da es sehr laut ist und erst um 12 Uhr morgens aufhört, aber zum Glück hatte ich kein Zimmer in der Nähe. Die Zimmermädchen waren sehr nett, alle Angestellten waren großartig. Würde auf jeden Fall wiederkommen. Wir kamen 21. August für 10 Tage 1. Ich werde die guten Dinge über hier darauf hinweisen, das Essen war ausgezeichnet viele Möglichkeiten Zeiten 8.00 bis 10 Frühstück war Mittagessen 13,09 bis 15.00 Abendessen 19.30 bis 21.30 Das übliche Buffet und reichlich 2. das Team , das das tat Unterhaltung für Kinder und Erwachsene war das Beste, was ich seit langem gesehen habe. Immer glücklich und im Allgemeinen eine Freude zu sehen. Ich glaube, es wäre eine große Enttäuschung für das Hotel, wenn sie anderswo hingehen würden, wo die Angestellten vom Schreibtisch aus sehr angenehm waren Als unsere Dame unser Zimmer aufräumte, hatte ich nur eine ziemlich unhöfliche Dame an der Poolbar, wo man auch Snacks bekommt. Ich bat um einen Crêpe. Ich war höflich, wie ich immer bitte und danke sagte. Sie holte ihn für mich und warf ihn hinein Vor mir habe ich es darauf zurückgeführt, dass sie einen schlechten Tag hatte. Ich hatte das Gefühl, ich würde nicht wieder aufstehen, während sie dort war. Nun zu den anderen Punkten, die aus meiner Sicht keine großartige Musik waren von ca. 11 bis 10 30 nahm ich mir ein buch zum lesen und kam nie über den 3. pa hinaus Die ganze Zeit war ich dort, da es sehr laut ist. Tolles Hotel für Kinder, nicht für Leute wie mich, da ich gerne chille, was hier nicht möglich ist. Es gibt keine Sitzbereiche, die vom Pool entfernt sind. Es gibt 2 kleine Sitze, wenn Sie kommen Außerhalb des Poolbereichs zu Ihrer Linken, aber nur so lange Sie dort sitzen können, da es nicht sehr bequem ist. Keine Sitzgelegenheiten außerhalb der vorderen Lobby. Wir haben ein paar Mal an der Wand gesessen, um etwas Ruhe zu haben. Das Hotel im Allgemeinen ist dringend reparaturbedürftig Das Zimmer war schrecklich, der Druck in der Dusche war schrecklich und nur ein Rinnsal beim Anziehen war wirklich gut. Wenn wir dabei waren, als sie hereinkam, lächelte sie immer und war sehr angenehm. Ich finde, das Hotel sollte versuchen, noch mehr zu putzen Sitzgelegenheiten in den Räumlichkeiten machen es besser für andere Gäste, die keine Musik mögen 24 7